BALISHAMAN's PORTAL

 

   Nutze die Kraft balinesischer Schamanen, Magier und Heiler zu Deinem Vorteil!

   
 
 

 

BALISHAMAN NEWS 2022 - Teil 2
Aktuelles betreffend unseren schamanischen Servicedienst

Hier werden nur Bilder mit Zustimmung ehemaliger Klienten veröffentlicht.

l 1 l 2 l

Balishaman News 2022 >>>               Balishaman News 2021 >>>

Balishaman News 2020 >>>               Balishaman News 2019 >>>

25.07.2022
 
Wir erhielten heute dieses Foto von unserem Schamanen Narto und freuen uns mit ihm, dass er gemeinsam mit seiner Tochter schon sehr bald das neu erbaute Haus beziehen wird.
 
01.07.2022
 
Heute sandte uns unser Schamane Narto dieses Foto betreffend den Baufortschritt! Bald wird er mit seiner Tochter in das neu erbaute Haus einziehen können. Wir freuen uns ganz besonders darüber, dass wir im Rahmen der sozialen Aktion "Hilfe zur Selbsthilfe auf Bali" durch die großzügigen Beiträge unseres Freundes, Daniel Paasch, dem in den deutschsprachigen Ländern bekannten Leiter des Instituts für Potenzialentfaltung, einem unserer besten schamanischen Heiler in einer echten Notsitiuation entscheidend helfen konnten.
 
19.06.2022
 
Heute konnten wir mit unserer sozialen Aktion "Hilfe zur Selbsthilfe auf Bali", die BALISHAMAN seit zehn Jahren gemeinsam mit unserem Freund und Partner, Herrn Daniel Paasch, dem in den deutschsprachigen Ländern bekannten Leiter des Instituts für Potenzialentfaltung durchführt, wieder einem in Not geratenen Menschen ganz entscheidend helfen. Narto, einer unserer besten schamanischen Heiler, wurde vor Kurzem schuldlos geschieden und hat die alleinige Obsorge seiner achtjährigen Tochter zugesprochen bekommen. Kurz vor der Scheidung entschied er sich, sein altes, baufällig gewordenes Wohnhaus durch einen Neubau zu ersetzen. Das neue Haus ist noch nicht fertiggestellt, und Narto hatte durch die Scheidung unerwartet hohe Kosten. Er rief uns heute an, sandte uns die Fotos von seinem Rohbau und bat uns um Hilfe, da er nun allein für sein Kind sorgen muss und neben den Kosten für das neue Haus auch noch das Schulgeld und die Lebenshaltungskosten für zwei Personen zu tragen hat. Im Moment schläft Narto im Abstellraum des Hauses seines Bruders und möchte so rasch wie möglich wieder ein eigenes Dach über dem Kopf, was wir nur zu gut nachvollziehen können. Wir haben ihm daher einen Betrag von € 1800 als Soforthilfe überwiesen. Diese Geldzuwendung war uns nur durch die großzügigen Spenden unseres Freundes, Daniel Paasch, möglich, da wir seit Beginn der Corona-Krise bis dato nur eine einzige Klientin aus Deutschland (siehe unten) bei uns hatten. Der Erlös aus unserem schamanischen Servicedienst hätte dieses Mal nie und nimmer ausgereicht, um unserem Schamanen und seiner Tochter diese Hilfestellung angedeihen zu lassen.

Wir bedanken uns deshalb herzlichst bei unserem Partner, Herrn Daniel Paasch, für seine großzügigen Beiträge zu dieser sinnvollen, sozialen Aktion!

 
02.06.2022

Und hier ist das erste Feeback unserer Klientin (siehe nächsten Eintrag):

"Lieber Fritz, liebe Ketut, Wir sind gut zu Hause angekommen. Der Alltag hat uns wieder ein. Die Schmerzen in den Hüften sind nach wie vor fast weg.Ich bin überglücklich das ich wieder schlafen kann. Ich bedanke mich nochmal bei euch für eure Gastfreundschaft. Liebe Grüße" Martina und Frank P. aus Deutschland, zwei Wochen nach der Durchführung von vier schamanischen Heilbehandlungen, Email vom 02.06.2022

Die Klientin und Ihr Ehemann haben uns gestattet, deren Email-Adresse auf unseren Webseiten zu veröffentlichen, um anderen kranken Menschen die Möglichkeit zu bieten, mit ihnen in Kontakt zu treten, um weitere Informationen betreffend die unglaublichen Heilkräfte unserer Schamanen einzuholen. Jedermann, der das tun möchte, ist eingeladen, Martina und Frank unter nachstehender Email-Adresse persönlich zu kontaktieren:

f.m.prochnow@arcor.de

15.05.2022
 
 
Heute erhielt unsere ehemalige Klientin ihre erste schamanische Heilbehandlung wegen ihrer nunmehrigen gesundheitlichen Beschwerden. Martina leidet seit Jahren an einer Verkalkung der Köpfe beider Obersschenkelknochen (Femur) sowie an sehr schmerzhaften Entzündungen der Ischiasnerven an beiden Beinen. Unser schamanischer Heiler erkannte einen stattgehabten Wirbelvorfall im Lendenwirbelbereich der Klientin und auch die vorgenannten schmerzhaften Abnützungen und Entzündungen. Er erinnerte unsere Klientin daran, dass sie seit ihrer letzten schamanischen Heilbehandlung auf Bali 17 Jahre älter geworden sei, war aber sehr zuversichtlich, dass er mit wenigen Behandlungen ihre Schmerzen erkennbar lindern könne, so dass sie auf die Einnahme von Scherzmitteln entweder gänzlich verzichten, oder diese zumindest einschränken könne. Die erste Heilbehandlung verlief sehr schmerzhaft für die Klientin, und sie wurde auch darüber aufgeklärt, dass es in der Nacht nach dieser Behandlung zu einer Erstverschlimmerung kommen könne, welche erst im Rahmen der zweiten Behandlung vom Schamanen sistiert werden könne.

Nachtrag vom 22.5.2022
Nach der ersten schamanischen Heilbehandlung musste unsere Klientin aufgrund der Erstverschlimmerung noch schmerzstillende Medikamente einnehmen, was sie die letzten zwei Jahre vor den Behandlungen auch täglich getan hat. Nach der zweiten Behandlung war sie allerdings schmerzfrei und konnte auf die Einnahme von Painkillern gänzlich verzichten. Der Schamane erklärte nach der vierten Behandlung, dass er ihre Probleme an der Lendenwirbelsäule sowie mit den Verkalkungen an den Köpfen der Oberschenkelknochen nur geringfügig verbessern, aber dennoch ihre schmerzhaften Entzündungen der Ischiasnerven an beiden Beinen fast gänzlich beseitigen konnte. Unsere Klientin war sehr froh, dass sie numehr auf die weitere Einnahme von Schmerzmitteln verzichten kann, da die schamanischen Heilbehandlungen erfolgreich verliefen und sie kaum mehr Schmerzen in den Beinen verspüre.

Die Klientin und Ihr Ehemann haben uns gestattet, deren Email-Adresse auf unseren Webseiten zu veröffentlichen, um anderen kranken Menschen die Möglichkeit zu bieten, mit ihnen in Kontakt zu treten, um weitere Informationen betreffend die unglaublichen Heilkräfte unserer Schamanen einzuholen. Jedermann, der das tun möchte, ist eingeladen, Martina und Frank unter nachstehender Email-Adresse persönlich zu kontaktieren:

f.m.prochnow@arcor.de

 
20.04.2022

 

Heute erhielten wir die Email einer ehemaligen Klientin, welche sich vor mehr als 17 Jahren insgesamt fünf schamanischen Heilbehandlungen wegen einer sehr schmerzhaften Epicondilitis (Tennisarm) unterzogen hatte:

"Lieber Fritz und Ketut, Da ich seit 2 Jahren Schmerzen im Lendenwirbelbereich sowie in beiden Hüften habe, hab ich mich entschlossen wieder nach Bali zu kommen. Ich wollte fragen ob mir N.N. (Anm. Name unseres schamanischen Heilers, der diese Klientin vor mehr als 17 Jahren geheilt hatte) vielleicht ein zweites mal helfen könnte? Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen. Liebe Grüße"

Unser schamanischer Heiler hatte dieser Klientin damals mit seinen Heilkräften die Frühpensionierung erspart. Wir freuen uns deshalb sehr, dass diese Klientin die erste sein wird, welche die kraftvollen Heilbehandlungen nach den strikten und für viele Balinesen verheerenden Corona-Maßnahmen in Anspruch nehmen kann. Wir sind uns ziemlich sicher, dass unsere schamanischen Heiler dieser Klientin auch bei ihren nunmehrigen Gesundheitsstörungen helfen werden.

Ihre schamanischen Heilbehandlungen wurden für 15.5., 17.5. und 19.5. terminisiert. Wir werden darüber auf unseren News-Seiten berichten.

 

Lerne, was unsere Schamanen auch für Dich tun können!

Veranstaltungsprogramm für Bali-Urlauber >>>

Schamanische Heilbehandlungen auf Bali >>>

Schamanische Detoxifikation >>>

Traditionelle schamanische Dienstleistungen >>>

Schamanisch-magische Dienstleistungen >>>

 

BALISHAMAN's zweiwöchige Pilgerreisen zu Balis Schamanen >>>

BALISHAMAN's zweiwöchige Studienreisen zu Balis Schamanen >>>

BALISHAMAN's zweiwöchige Heilungsreisen zu Balis Schamanen >>>

BALISHAMAN's einwöchige Individualreisen zu Balis Schamanen >>>

 

Eine schamanische Flitterwoche bei Balis Schamanen >>>

Zwei schamanische Flitterwochen bei Balis Schamanen >>>

l 1 l 2 l

Balishaman News 2022 >>>               Balishaman News 2021 >>>

Balishaman News 2020 >>>               Balishaman News 2019 >>>

 
 
 
Schamanische Heilbehandlungen für gesunde und kranke Menschen :: Bist Du reif für die Schamaneninsel? Ja? Klick HIER!
BALISHAMAN-Bali Shamanic Services, Ketut Arianik   |   Impressum