BALISHAMAN's PORTAL

BALISHAMAN vermittelt ausschließlich Dienste echter Schamanen! NO Fakes! NO Pseudos! NO Wannabes!

   Nutze die Kraft balinesischer Schamanen, Magier und Heiler zu Deinem Vorteil!

 
 
 

Warnung: Jeder ist ein Schamane, wenn…
ja, wenn er den Schnittpunkt zweier Parallelen im Unendlichen findet
von Dr. Friedrich Demolsky

 

Die Einen behaupten es, die Anderen sind es....

Als ich im Jahre 1997 meine ersten Artikel im Internet veröffentlichte, gab es KEINE einzige Webseite, die sich mit dem Schamanismus auf der Götterinsel auch nur andeutungsweise auseinander gesetzt hätte. Heute, 13 Jahre später, gibt es Abertausende…

Ich machte vor wenigen Tagen ein kleines Experiment und googelte die Keywords ‘Schamanismus + Bali’. Kurz darauf war ich sehr überrascht: exakt 8560 Ergebnisse! ‘Welch wundersame Vermehrung’, dachte ich mir.

Anschließend klickte ich mich durch die ersten 25 Seiten der Suchergebnisse und war noch mehr erstaunt. Obwohl sich auf diesen Seiten auch viele Links zum authentischen schamanischen Servicedienst meiner Frau finden, wimmelte es nur so von äußerst fragwürdigen Angeboten mit Bezug auf den balinesischen Schamanismus.

Meine Frau und ich haben uns heute im Einvernehmen mit unseren Schamanen und Heilern dazu entschlossen, solche Internetseiten genauer unter die Lupe zu nehmen, um gesunde und kranke Menschen, die sich schamanischen Heilbehandlungen bei einem befähigten schamanischen Heiler unterziehen wollen, vor Dilettanten und Selfempowerern aus dem Westen zu schützen.

Aus diesem Grunde werden wir…

ab sofort die Besucher unserer Webseiten auf fragwürdige schamanisch orientierte Angebote mit Balibezug aufmerksam machen, indem wir darüber erhellende Sonderartikel auf unseren Webseiten veröffentlichen.

Es kann nicht länger angehen, dass sich soziopathisch veranlagte Personen aus dem Westen unwidersprochen als ‘Bali-Schamane’, 'Balian' oder als ‘Dukun’ ausgeben dürfen und in Täuschungsabsicht dubiose schamanische Heilbehandlungen anbieten.

Es ist uns bewusst, dass wir uns mit unseren Enthüllungen bei den betreffenden Personen keine Freunde schaffen werden. Wir brauchen solche Freunde auch nicht, sondern stehen im Interesse der Hilfesuchenden lieber furchtlos zu unserem Wort!

Es liegt uns ausschließlich daran, Hilfe suchende Menschen, die sich authentischen schamanischen Heilbehandlungen unterziehen wollen, vor den Umtrieben selbsternannter Balischamanen in Europa zu schützen. Gleichzeitig sehen wir einen Bedarf, unsere auf Bali praktizierenden Schamanen und Heiler von jenen unfähigen Scharlatanen abzugrenzen, welche sich bloß als 'Balischamane' ausgeben. So wie es aussieht, können solche Geister heute bereits an allen Straßenecken in deutschsprachigen Ländern angetroffen werden.

Die Einen nennen sich Schamane, die Anderen sind es…!

In Vorausahnung dieser auf Geltungssucht und Gier beruhenden Entwicklung im Westen, hat meine Frau im Rahmen ihres Servicedienstes bislang davon Abstand genommen, Ausbildungskurse im balinesischen Schamanismus anzubieten. Viele Menschen haben uns darauf angesprochen, aber Ketut hat das immer abgelehnt!

Wir und unsere Schamanen verzichten lieber auf Erlöse, als dass wir das damit verbundene Risiko in Kauf nehmen. Würden wir derartige Ausbildungen anbieten, dann wäre es doch bloß eine Frage der Zeit bis sich in Europa etliche Hanswurst, die es im Leben zu nichts sonst gebracht haben, als ‘zertifizierte Balischamanen’ ausgeben. Die Zahl dieser Clowns und Wanna-be-Schamanen würde dadurch noch schneller anwachsen, und unsere befähigten Schamanen und Heiler auf Bali würden dann wohl bald wieder neben den Sandalen gehen…

Einer derart ungesunden Entwicklung werden wir ab sofort entgegentreten!

Wir werden es nicht länger hinnehmen, dass sich westliche Soziopathen aller Art mit befähigten balinesischen Schamanen, Geistmedien und Heilern verwechseln oder sich mit diesen gar auf ein und dieselbe Stufe stellen.

Wir haben erkannt, dass Menschen, die authentische schamanische Dienstleistungen in Anspruch nehmen wollen, gerade heute mehr des Schutzes vor Missbrauch und Ausbeutung bedürfen, denn je. Das gilt insbesondere für die zahlreichen kranken Personen, die zu uns nach Bali kommen, um sich hier - als letzte Hoffnung, sozusagen - schamanischen Heilbehandlungen bei unseren Heilern zu unterziehen.

Diese Menschen brauchen Schutz, Schutz vor Ausbeutung und Dilettantismus. Und vor allem brauchen sie echte Schamanen, Schamanen mit besonderen mentalen Fähigkeiten und Heilkräften und NICHT etwa Abstauber, Abzugsbilder oder Plagiieren. Wir werden diesen Menschen jenen Schutz geben, indem wir potenzielle und aktuelle Bedrohungen durch Sonderartikel einer breiteren Öffentlichkeit enthüllen.

Jedermann hat ab sofort die Möglichkeit, sich auf unseren Seiten über unerträgliche Auswüchse im Zusammenhang mit dem Schamanismus auf Bali zu informieren. Wir werden uns bemühen, den sich zunehmends füllenden Augiasstall auf unsere Weise auszumisten. Das versprechen wir allen Besuchern unserer Webseiten und jedermann, der sich für authentische Dienstleistungen balinesischer Schamanen interessiert!

Selbstverständlich konnten und können auch unsere Schamanen nicht alle Klienten von deren Krankheit heilen, aber dennoch sind deren Heilungserfolge spektakulär. Wie spektakulär, kann in meinen nachstehenden Tatsachenberichten nachgelesen werden:

Schamanische Heilbehandlung und Heilung auf Bali Teil 1 bis 2 >>>

Schwarzmagische Attacke in der Familie Teil 1 bis 2 >>>

Die Heilkräfte balinesischer Schamanen beruhen eben NICHT auf bloßen Worten der Selbstbeweihräucherung oder auf dem Besuch eines Wochenend-Workshops, sondern auf besonderen, in die Wiege gelegten Faehigkeiten, die durch Jahrzehnte langes Training in einer schamanischen Kultur gefoerdert und entwickelt wurden.

Wir wuenschen uns, dass unsere Schamanen ihre enormen Faehigkeiten weiterhin zum Wohle der Einheimischen und unserer Klienten einsetzen. Und wir wuenschen allen Hilfesuchenden, dass sie nicht blindlings in die Falle von Pseudo-Schamanen, Dilettanten und Betruegern gehen und dadurch Schaden erleiden.

EINE BITTE: Wenn Du eine Person kennen solltest...

die sich in Europa als ‘Bali-Schamane’, ‘Balian’ oder ‘Dukun’ ausgibt oder eine Webseite, worin sich westliche Personen als balinesische Schamanen präsentieren und Heilbehandlungen oder sonstige schamanische Dienstleistungen anbieten, dann lass es uns bitte wissen. Ein Gleiches gilt, wenn Du durch solch selbst ernannte Schamanen bereits einen Schaden erlitten hast. Bitte teile uns das mit!

Wir werden Deinen Namen mit Sicherheit nicht weitergeben, sondern nur Deine Angaben überprüfen. Sollte sich dabei herausstellen, dass mit dem balinesischen Schamanismus grober Unfug betrieben wird, werden wir nicht zögern, darüber in Sonderartikeln zu berichten. Diese werden wir in der Rubrik 'Lernzentrum' auf unseren Webseiten veröffentlichen.

Bitte sende uns diesbezügliche Informationen an:

services@balishaman.com

 

 

Schamanische Heilbehandlungen für gesunde und kranke Menschen :: Termine unserer schamanisch orientierten Reisen ::  Links  ::   Linktausch
BALISHAMAN-Bali Shamanic Services, Ketut Arianik   |   Impressum