BALISHAMAN's PORTAL

 

   Nutze die Kraft balinesischer Schamanen, Magier und Heiler zu Deinem Vorteil!

   
 
 

SERVICES
Schamanische Dienstleistungen via Internet anfordern

<<< Übersicht betreffend unser Veranstaltungsprogramm auf Bali

Services l Traditionelle Dienste l Magische Dienstleistungen l Schamanische Heilbehandlungen l Heilungsritual

 Schamanische Detoxifikation l Welche Kosten? l Wie bestellen? l FAQs l Feedback l Jetzt bestellen!

 

Wenn Du meinen schamanischen Sevicedienst zu Deinem Vorteil nutzt, um Lösungen für anstehende Probleme zu finden, dann wird Dir dies mit Sicherheit eine Menge leidvoller Erfahrungen ersparen. 

Wie Du bestimmt weißt, machen wir solche Erfahrungen meist dann, wenn wir ein aktuelles Problem oder eine Krise auf der Basis von 'Versuch und Irrtum' lösen bzw. bewältigen wollen.

Und so funktioniert mein schamanischer Servicedienst

1. Für die Vermittlung und Durchführung schamanischer Heilbehandlungen gilt Besonderes. Diese werden von mir gegen Entgelt und nach Maßgabe der Mindestanzahl von drei Behandlungen für Personen vermittelt, die auf Bali aufhältig sind. Bezüglich der weiteren Bedingungen betreffend die Vermittlung und Durchführung schamanischer Heilbehandlungen, KLICK HIER!

Jedermann, der die Bestellung einer schamanischen Dienstleistung vornimmt oder eine Vermittlung schamanischer Heilbehandlungen wünscht, akzeptiert damit die in dieser Webseite genannten Bedingungen.

2. Mein Servicedienst kann von jedermann in Anspruch genommen werden.

Bei allen heiklen Anliegen, die eine Dienstleistung der Krisenintervention betreffen, behalte ich mir vor, selbst zu prüfen, ob im Einzelfall eine schamanisch-magische Intervention vertretbar ist.

Um das in Bezug auf ein Anliegen beurteilen zu können oder um letzteres zu präzisieren, brauche ich häufig zusätzliche Informationen. Ich stelle dann einige Fragen, die der Servicenehmer via Email zu beantworten hat, bevor ich den Kontakt zu den Schamanen für ihn herstelle.

3. Handschriftliche Angaben

Für die Vermittlung aller in dieser Webseite gelisteten schamanischen Serviceleistungen brauchen wir die auf der Seite 'Wie bestellen?' genannten handschriftlichen Angaben des Servicenehmers. Diese sind entweder auf dem Postweg an meine nachstehende Wohnadresse zu senden,

Mrs. Ketut Arianik
Jl. Mukti Sari No. 7
80227 Sanur, Bali, Indonesia

ODER einzuscannen und mir via Email (z.B. als PDF-Datei) zu übermitteln

4. Fotos des Servicenehmers & beteiligter Personen

Für die Durchführung der Kraftübertragung sowie für alle Dienstleistungen, die im Rahmen der Krisenintervention vermittelt werden, ist - zusätzlich zu den handschriftlichen Angaben - ein aktuelles Foto des Servicenehmers (und allenfalls ein solches von beteiligten Personen) erforderlich.

Die Fotos können eingescannt und per Email übermittelt werden. Ich drucke diese aus und lege sie zusammen mit den handschriftlichen Angaben den Schamanen vor. Diese benötigen beides als Hilfsmittel zur Durchführung der entsprechenden Dienstleistung.

5. Kosten der schamanischen Serviceleistungen

Die Vermittlung aller Serviceleistungen erfolgt grundsätzlich KOSTENLOS. Ich erwarte mir aber eine angemessene FREIE SPENDE zur Abdeckung meiner Aufwendungen. Siehe dazu auch die Seite 'Welche Kosten?'

6. Traditionelle schamanische Serviceleistungen

Bei traditionellen schamanischen Serviceleistungen kann mit einer Séance das Auslangen gefunden werden.

Die erste Séance dient immer dazu, bestimmte Informationen betreffend das Anliegen des Servicenehmers im Trancezustand von der 'Anderen Seite' abzurufen und darauf basierend, konkrete Empfehlungen zu erteilen, was aus schamanischer Sicht getan werden sollte, um dem Anliegen des Servicenehmers bestmöglich zu entsprechen.

Diese Informationen und Empfehlungen teile ich dem Servicenehmer in sinngemäßer Übersetzung via Email mit.

7. Höhe der freiwilligen Spende / Erste Séance

Die Höhe der freiwilligen Spende zur pauschalen Abdeckung der Aufwendungen, die mir im Rahmen der ersten Séance entstehen, beläuft sich auf EURO 110,00 (Euro einhundertzehn).

Diese freiwillige Spende ist auf ein Bankkonto in Österreich zu überweisen, bevor ich den Kontakt zu den Schamanen herstelle. Ich gebe dieses bekannt, sobald der Servicenehmer meine Zusatzfragen beantwortet hat, sofern meinerseits keine Bedenken gegen die Durchführung der bestellten schamanischen Dienstleistung bestehen.

Bei Überweisung der Spende ist stets folgender Verwendungszweck anzugeben: "Spende für Mrs. Ketut Arianik".

8. Schamanische Krisenintervention

Für alle Serviceleistungen, bei denen schamanisch-magische Interventionen durchgeführt werden (Krisenintervention), sind stets zwei Séancen erforderlich.

Die zweite Séance dient dazu, die im Rahmen der ersten Séance empfohlene(n) schamanisch-magische(n) Intervention(en) durchzuführen. Dabei erhalte ich genaue, auf den Einzelfall abgestimmte Instruktionen wie die magisch geladenen Objekte vom Servicenehmer zu aktivieren und anschließend zu verwenden sind.

Nach Abschluss der zweiten Séance sende ich die magisch imprägnierten Objekte an den Servicenehmer auf dem Postweg. Gleichzeitig übermittle ich ihm die auf sein Anliegen abgestimmten Instruktionen via Email.

9. Höhe der Spende bei schamanisch-magischen Serviceleistungen für die zweite Séance

Die Höhe der freiwilligen Spende zur Abdeckung der Aufwendungen, die mir im Rahmen der zweiten Séance bei einer Dienstleistung der Krisenintervention entstehen, lässt sich nicht von vornherein abschätzen, da ich nicht weiß, was von schamanischer Seite im Einzelfall empfohlen wird. Dies erfahre ich anlässlich der ersten Séance.

Sobald ich diesbezüglich konkrete Informationen habe, teile ich dem Servicenehmer die Höhe meiner Aufwendungen, und damit die Höhe der erwarteten freiwilligen Spende ziffernmäßig mit.

Der Servicenehmer kann dann (z. B. auf Grund der Güte der Abrufung) immer noch entscheiden, ob er/sie die Empfehlung der Schamanen im Rahmen einer zweiten Séance umsetzen will oder nicht.

10. Discount bei mehreren schamanisch-magischen Dienstleistungen

Werden von den Schamanen mehr als eine schamanisch-magische Dienstleistung empfohlen, dann handle ich mit diesen regelmäßig einen Preisnachlass für den Servicenehmer aus. Dessen Höhe orientiert sich an der Anzahl der empfohlenen Dienstleistungen. Je mehr Dienstleistungen empfohlen wurden, desto höher ist der Preisnachlass. Selbstverständlich teile ich dem Servicenehmer die Höhe des Preisnachlasses ziffernmäßig mit.

11. Durchführung der empfohlenen schamanisch-magischen Dienstleistungen

Entschließt sich der Servicenehmer, die empfohlenen Maßnahmen durchführen zu lassen, dann ersuche ich ihn, seine freiwillige Spende zur Abdeckung der Kosten, die mir im Rahmen der zweiten Séance entstehen, auf das dann bereits bekannte Bankkonto zu überweisen. Nachdem diese Spende auf diesem Konto eingelangt ist, nehme ich neuerlich Kontakt zu den Schamanen auf, um die empfohlenen Maßnahmen im Rahmen einer zweiten Séance durchführen zu lassen.

Auch bei Überweisung der Spende für die zweite Séance ist folgender Verwendungszweck anzugeben: "Spende für Mrs. Ketut Arianik".

12. Aufgabe meines Servicedienstes

Die Vermittlungstätigkeit von BALISHAMAN-Bali Shamanic Services beschränkt sich auf die erforderliche Administration zur Durchführung der bestellten Dienstleistung(en), das heißt, auf die Kontaktierung des/der Schamanen, den abzuführenden Schriftverkehr mit dem Servicenehmer via E-mail, auf die erforderlichen Übersetzungen sowie auf den Versand der für den Servicenehmer magisch imprägnierten Objekte.

BALISHAMAN-Bali Shamanic Services ist sohin bloß die Anlaufstelle des Servicenehmers, und ich leite sein Anliegen direkt an einen geeigneten Schamanen weiter, der die eigentliche(n) schamanische(n) Dienstleistung(en) erbringt.

13. Ablehnung der Dienstleistung durch den Schamanen

Es passiert nicht oft, aber es kommt vor, dass der/die konsultierte(n) Schamane(en) die Durchführung einer erbetenen Dienstleistung ablehnen. Manchmal werden Gründe hiefür genannt, manchmal nicht. Du musst also grundsätzlich damit rechnen, dass Dein Anliegen - aus welchen Gründen immer - nicht bearbeitet werden kann. Das diesbezügliche Risiko trägst Du. In solchen Fällen refundiere ich aber eine bereits überwiesene Spende zur Gänze.

14. Rechtsanspruch & Haftungsausschluss

Ein Rechtsanspruch des Servicenehmers auf Erbringung der bestellten schamanischen Dienstleistung(en) besteht NICHT.

Mrs. Ketut Arianik haftet weder für Aufwendungen, noch für Schäden aller Art, die im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme der in dieser Webseite angebotenen oder von ihr vermittelten Serviceleistung(en) stehen.

Beachte: Solltest Du weitere Fragen zur Vorgangsweise bei der Bestellung einer SCHAMANISCHEN DIENSTLEISTUNG haben, dann lies bitte zuerst die Seiten Servicedienst, Welche Kosten?, Wie bestellen? sowie die FAQs-Seite, und zwar in dieser Reihenfolge, bevor Du mich diesbezüglich kontaktierst. Dort sind die häufigsten, an mich herangetragenen Fragen ausführlich beantwortet. 

Wenn darüber hinaus noch weitere Frage offen sind, dann kontaktiere mich bitte per Email.

<<< Übersicht betreffend unser Veranstaltungsprogramm auf Bali

 

Services l Traditionelle Dienste l Magische Dienstleistungen l Schamanische Heilbehandlungen l Heilungsritual

 Schamanische Detoxifikation l Welche Kosten? l Wie bestellen? l FAQs l Feedback l Jetzt bestellen!

 
Schamanische Heilbehandlungen für gesunde und kranke Menschen :: Termine unserer schamanisch orientierten Reisen ::  Links  ::   Linktausch
BALISHAMAN-Bali Shamanic Services, Ketut Arianik   |   Impressum