BALISHAMAN's PORTAL

BALISHAMAN vermittelt ausschließlich Dienste echter Schamanen! NO Fakes! NO Pseudos! NO Wannabes!

   Nutze die Kraft balinesischer Schamanen, Magier und Heiler zu Deinem Vorteil!

 
 
 

The Lazy Woman's Guide zur Schamanin - Teil 2 von 5
von Dr. Friedrich Demolsky

 

Die Quellen des Lazy Woman's Guide zur Schamanin

Wie bereits in Teil 1. erwähnt, beruht die Artikelserie The Lazy Woman's Guide zur Schamanin auf einer ganz und gar unglaublichen Geschichte, die sich angeblich im November/Dezember 2006 auf Bali abgespielt haben soll.

Diese Geschichte wird detailliert in einer PDF-Datei namens 'pruefung.pdf' geschildert, welche auf der Webseite einer schweizer Klangtherapeutin, die angeblich binnen 4 Wochen (!!) auf Bali zur praktizierenden Schamanin transmutierte, zum freien Download angeboten wurde. Diese Datei wurde nach Erscheinen des Teiles 5 dieser Serie von ihrer Webseite entfernt.

 

Für Wissensdurstige und Zweifler

Du kannst Dir dennoch eine Kopie dieser PDF-Datei downladen! Klick dazu auf

PDF-DATEI 'pruefung.pdf' [483 KB] DOWNLADEN

Die Art der 'schamanischen Heilbehandlung', welche diese Person gemeinsam mit ihrem Geschäftspartner auf Bali durchführt, wird in ihrer Webseite mit dem Schlagwort 'Bali-Healing' bezeichnet.

Wie diese 'schamanische Heilbehandlung' erfolgt, kannst Du in einem Kurzfilm mit der Bezeichnung 'heilen.wmv' sehen, der bis vor kurzem ebenfalls auf der Webseite der Genannten zum freien Download angeboten worden war, aber nach dem Erscheinen dieser Artikelserie daraus entfernt wurde.
 

Für Wissensdurstige und Zweifler

Du kannst Dir eine Kopie dieses wirklich sehenswerten und aufschlussreichen Kurzfilmes 'heilen.wmv' aber dennoch downladen. Klick dazu auf

KURZFILM 'BALI-HEALING' DOWNLADEN

Dieser Kurzfilm zeigt die Klangtherapeutin und ihren Geschäftspartner bei der Durchführung einer solchen 'schamanischen Heilbehandlung', die von ihr 'Bali-Healing' genannt wird, an einer balinesischen Frau. Dabei werden von den Genannten tibetische Klangschalen und Rasseln bzw Schellen verwendet.
 

Anmerkung der Initiatorin von BALISHAMAN

Authentische schamanische Heilbehandlungen, die auf Bali von einem praktizierenden Schamanen bzw von einem befähigten traditionellen Heiler durchgeführt werden, finden NIEMALS unter Verwendung tibetischer Klangschalen oder Rasseln statt.

Eine Verwendung von Musikinstrumenten als Hilfsmittel bei der schamanischen Arbeit ist dem balinesischen Schamanismus und der traditionellen schamanischen Heilbehandlung auf Bali gänzlich fremd!!!! Ketut Arianik

Änderungen der Webseite der Klangtherapeutin

Kurz nach der Veröffentlichung dieser Artikelserie, wurde nicht nur der obgenannte Kurzfilm 'heilen.wmv' aus der Webseite der Klangtherapeutin entfernt, sondern es wurde auch der Text betreffend die von ihr auf Bali angebotene, mit 'Bali-Healing' bezeichnete, 'schamanische Heilbehandlung' geaendert.

Auch wurden inzwischen bestimmte Teile ihres Angebotes auf Bali entfernt, z.B. die dort vor dem Erscheinen dieser Artikelserie angebotene 3-monatige Ausbildung und Praktikum in Bali-Healing, die zuvor zum 'Schleuderpreis' von sage und schreibe € 6915,62 in der Webseite der Klangtherapeutin offeriert worden war.

 

Empfehlung an den Leser

Der interessierte Leser möge sich die obgenannte PDF-Datei und den Kurzfilm downladen, beides gründlich studieren, und dann die Glaubwürdigkeit dieser Geschichte sowie den eigentlichen Zweck der im Teil 3. und 4. dieser Serie geschilderten Turbo-Metamorphose zur Schamanin selbst beurteilen.

Neuigkeiten auf der Webseite der Klangtherapeutin

Es gibt aber auch durchaus interessante Neuigkeiten auf der in Rede stehenden Webseite, die erst kurz nach der Veröffentlichung unserer Artikelserie The Lazy Woman's Guide zur Schamanin aufgenommen wurden.

So wird nunmehr bereits auf der Startseite dieser Homepage angekündigt, dass die Klangtherapeutin vom 17. bis 20.1.2008 an der Ferien- und Gesundheitsmesse in Bern, BeaExpo, Halle 120, Stand D5 (!!!) anzutreffen wäre.

Ein ganz und gar unglaublicher Reisebericht

Noch interessanter erscheint uns aber, dass kurz nach der Veröffentlichung unserer Artikelserie The Lazy Woman's Guide zur Schamanin ein ganz und gar unglaublicher Reisebericht mit dem Titel 'Eine neue Aufgabe in der Ferne' und dem Untertitel 'Reise nach Bali Mai bis August 2007' in og. Webseite Eingang gefunden hat und dort als PDF-Datei zum freien Download angeboten wird.

In diesem 'Reisebericht der besonderen Art' wird in Bezug auf die höchst spektakulären, wahrlich an ein 'Wunder' grenzenden Heilwirkungen der von der Klangtherapeutin und ihrem Geschäftspartner auf Bali durchgeführten 'schamanischen Heilbehandlungen' wörtlich ausgeführt:

"Seit dieser ersten (!) Patientin passierten immer wieder 'Wunder' im Heilzentrum, die man sich im Westen wahrscheinlich kaum wissenschaftlich erklären kann:

Ein Mann, einseitig gelähmt durch Schlaganfall, konnte wieder gehen, ein Mann, der seit einem Unfall gehörlos war, konnte wieder hören, ein Epileptiker, der jeden Tag unter mehrfachen Anfällen litt, hatte nach unseren Behandlungen lange keine Anfälle mehr, Tumore und Kropfe verschwanden und vieles mehr".

Nun, was sagst Du dazu? Sind die Heilwirkungen, die jene Klangtherapeutin aus der Schweiz und ihr Geschäftspartner nach so kurzer Zeit auf Bali unter Verwendung von tibetischen Klangschalen und Rasseln angeblich erzielen konnten, nicht im wahrsten Sinne des Wortes 'wundersam'? Mich und meine Frau erinnert diese neue, ganz und gar unglaubliche Geschichte an die Heilslegenden von Jesus von Nazareth, dem man ebenfalls derart 'wunderbare Heilskraefte' nachsagt.

Anmerkung:

Die genannte Klangtherapeutin übersieht hier ganz offensichtlich, dass diese Realität innerhalb eines vorgegebenen Rahmens funktioniert. Die Grenzen dieses Rahmens bildet das Mögliche. Innerhalb des Möglichen funktioniert unsere Realität nach einem immerwährenden Gesetz - nach dem Kausalitätsprinzip von Ursache und Wirkung.

Wer diesen Rahmen des Möglichen leugnet oder das Kausalitätsprinzip negiert, der muss zwangsläufig - wie jene Klangtherapeutin aus der Schweiz -, entweder ein 'Wunder' bemühen, oder - wie wir später in Teil 3 und 4 zeigen werden - auf die 'Hilfe von Engel' bzw. von 'bereits Verstorbenen' zurück greifen, um eine bestimmte Wirkung zu erklären, deren Ursache ganz offensichtlich ausserhalb der vorgegebenen Grenzen anzusiedeln ist. Einen derartigen Erklärungsversuch nennt man Phantasmagorie.

Nach dem Erscheinen des Teiles 5 dieser Serie wurde auch der genannte Reisebericht von der Webseite der Klangtherapeutin entfernt.

Für Wissensdurstige und Zweifler

Du kannst Dir eine Kopie dieses 'Reiseberichtes der besonderen Art' dennoch downladen. Klick dazu einfach auf

PDF-DATEI 'reisebericht.pdf' [1077 KB] DOWNLADEN

 

Empfehlung an den Leser dieser Artikelserie

Wir empfehlen Dir, sämtliche hier genannten Dokumente down zu laden und gründlich zu studieren. Dies wird Dich in die Lage versetzen, die Spreu vom Weizen zu trennen und Dir Dein eigenes Urteil bezüglich dieser ganz und gar unglaublichen Geschichte zu bilden. Gleichzeitig wird Dir das Studium dieses Materials ermöglichen, den Wert der darauf gründenden Angebote zu ermessen.

 


Klarstellende Bemerkungen des Autors und seiner Frau

The Lazy Woman's Guide zur Schamanin ist eine nicht wirklich ernst zu nehmende 'Schritt-fuer-Schritt-Anleitung' wie man (angeblich) auf Bali binnen 4 Wochen zur Schamanin transmutieren kann. Wir geben Dir diese in Teil 3. und 4. dieser Artikelserie!

Wir betonen ausdrücklich, dass wir die im
Lazy Woman's Guide zur Schamanin
gegebene Anleitung NICHT zur Nachahmung empfehlen! Meine Frau und ich distanzieren uns vielmehr von einem derart fadenscheinigen Hokuspokus.

Möge Dich der Lazy Woman's Guide zur Schamanin warnen und zum Nachdenken anregen, zum Nachdenken darüber, wie manche geschäftstüchtige und fantasiebegabte Personen aus dem Westen es anstellen, um leichtgläubigen Europäern viel Geld aus den Taschen ziehen...

 

The Lazy Woman's Guide zur Schamanin - Teil 3 >>>

Schamanische Heilbehandlungen für gesunde und kranke Menschen :: Termine unserer schamanisch orientierten Reisen ::  Links  ::   Linktausch
BALISHAMAN-Bali Shamanic Services, Ketut Arianik   |   Impressum