BALISHAMAN's PORTAL

BALISHAMAN vermittelt ausschließlich Dienste echter Schamanen! NO Fakes! NO Pseudos! NO Wannabes!

   Nutze die Kraft balinesischer Schamanen, Magier und Heiler zu Deinem Vorteil!

 
 
 
Christian Kreil - Schmierenpublizist verunglimpft BALISHAMAN - Teil 2
von Ketut Arianik
 

 

Unzureichende Recherche garantiert nur Stümperhaftigkeit

Unser Ethnologe, Texter, Schmierfink und Einhornleberkäseliebhaber fährt mit seinen unrichtigen und völlig verzerrten Ergüssen gleich im nächsten Absatz seines Artikels fort. Dort schreibt er:

"Schamanen im Westen darf man nicht so einfach über den Weg trauen. Das sagt das Unternehmen "Balishaman". Es bietet unter anderen schamanische Heilung und Zauberei via Email an"

Nun, ich gebe Herrn Kreil recht, was den ersten Satz dieses Absatzes betrifft, und teile sogar sein generelles Misstrauen in Bezug auf die "Schamanen im Mostviertel". Ja, mein Ehemann, Mag.Dr. Friedrich Demolsky, und ich gehen sogar noch weit darüber hinaus!

Auch wir sind aus guten Gründen der Auffassung, dass man den Pseudoschamanen im Westen nicht über den Weg trauen kann, nicht nur denen im Mostviertel! Deshalb haben wir an die 30 einschlägige Artikel auf unseren Webseiten veröffentlicht und 5 einschlägige Videos erstellt, um Hilfe suchende Menschen vor den Umtrieben jener Pseudos in Europa zu warnen und sie vor gesundheitlichen und finanziellen Schäden zu bewahren!

Aber ich muss den Behauptungen des Schmierfinken Christian Kreil bereits in seinem dritten Satz ganz entschieden widersprechen, da BALISHAMAN noch niemals "schamanische Heilung via Email" angeboten hat.

Das ist doch aufgelegter Unsinn, der von jedermann leicht als solcher erkannt werden kann! Entweder hat dieser Mann meine Webseiten NICHT gelesen, oder er hat sie nicht verstanden, oder er hat nicht ordentlich recherchiert, oder er unterstellt BALISHAMAN hier in böser Absicht etwas, das mit Sicherheit nicht zutrifft.

BALISHAMAN bietet KEINE Fernheilungen an >>>

Klick auf diesen Link und überzeuge Dich selbst! Ein neues Fenster wird sich öffnen und Du kannst anschließend bequem weiter lesen!

Alle von BALISHAMAN bzw von mir als dessen Inhaberin angebotenen schamanischen Heilbehandlungen werden ausschließlich für auf Bali anwesende Klienten und Reiseteilnehmer von unseren begnadeten schamanischen Heilern durchgeführt, die allesamt auf Bali als Schamanen in erster Linie zum Wohle ihrer Landsleute praktizieren! Auch diese perfide Behauptung jenes Schmierfinken geht deshalb ins Leere!

BALISHAMAN bietet auch keine "Zauberei" via Email an, sondern vermittle ich nur ganz bestimmte Dienstleistungen auf Bali weißmagisch praktizierender Schamanen, welche den Gruppen "Balian Taus" und "Balian Kebal" angehören. Und ich tue dies seit vielen Jahren mit unglaublichem Erfolg! Ich habe sogar mehrere Klienten, darunter auch Akademiker und Unternehmer, welche mein Vermittlungsangebot betreffend weißmagische Dienstleistungen bereits mehrmals aus ganz unterschiedlichen Gründen in Anspruch genommen haben. Warum wohl? Ob das dem Herrn Ethnologen und Schmierfinken Kreil passt oder nicht, ist sowohl für mich, als auch für unsere zahlreichen Klienten irrelvant!

Diese schamanisch-weißmagischen Dienstleistungen können bei BALISHAMAN tatsächlich via Email bestellt werden, doch vermittle ich diese nur dann, wenn ein gerechtfertigtes Anliegen der Bestellung zugrunde liegt. Ist das nicht der Fall, dann lehne ich die Vermittlung der erbetenen weißmagischen Intervention ab! Auch auf diesen Umstand habe ich ausdrücklich in meinen Webseiten hingewiesen!

Klick auf diesen Link und überzeuge Dich selbst! Ein neues Fenster wird sich öffnen und Du kannst nach Kenntnisnahme des Gesagten bequem weiter lesen!

All diesem bereits aufgezeigten Unsinn noch nicht genug, behauptet der Schmierfink Christian Kreil unter der Rubrik "Eine handgeschriebener Auftrag und 110 Euro", damit "der Schamane auf der indonesischen Insel per Fernheilung für uns einen Finger rührt", bräuchte ich als Inhaberin BALISHAMAN's "ein Foto des Heilsuchenden und allfälliger anderer Beteiligter und eine handschriftliche Notiz zu seiner Krankheit".

Auch hier verwechselt der Texter, Ethnologe und Schmierfink Kreil wieder mal Schnapskarten mit Zinshäusern! Fakt ist, dass unsere Schamanen KEINE Fernheilungen durchführen, und ich diese auch NICHT anbiete und NIEMALS angeboten habe. Aus diesem Grunde brauche ich auch KEIN "Foto des Heilsuchenden und allfälliger Beteiligter" und schon gar KEINE "handschriftliche Notiz zu seiner Krankheit!"

Ein Foto des Servicenehmers sowie handschriftliche Angaben zu seiner Person werden von mir ausschließlich bei der Vermittlung traditioneller schamanischer Dienstleistungen und weißmagischer Dienstleistungen im Falle eines nicht auf Bali anwesenden Servicenehmers benötigt.

Ich habe auf den einschlägigen Seiten genau erklärt, warum das so ist! Unsere Schamanen, welche die og Dienstleistungen für einen nicht vor Ort anwesenden Servicenehmer durchführen, benötigen dessen Foto und allenfalls auch ein solches von beteiligten Personen sowie die handschriftlichen Angaben zur Person des Servicenehmers (Name, Wohnort, Geburtsdatum, Geschlecht und Email-Adresse), und verwenden diese handschriftlich zu machenden Angaben als Hilfsmittel, um für einen nicht anwesenden Klienten zutreffende Informationen von der "Anderen Seite" abzurufen bzw für ihn die bestellten traditionellen oder schamanisch-magischen Dienstleistungen zu erbringen.

Nochmals, es tut nichts zur Sache, ob dieser Schmierfink nicht nur den Schamanen im Kongo und im Mostviertel nicht über den Weg traut, sondern auch jenen balinesischen Schamanen, mit denen BALISHAMAN seit vielen Jahren zusammenarbeitet! Das Misstrauen des Herrn Schmierfinken ist doch allein seine Sache! Viele andere gesunde, kranke und Hilfe suchende Menschen trauen mir, meinem schamanischen Servicedienst BALISHAMAN und unseren ECHTEN Schamanen demgegenüber ganz offensichtlich sehr wohl!

Auf unseren Feedback-Seiten finden sich Hunderte Danksagungen und Erfolgsmeldungen ehemaliger Servicenehmer, Klienten, Reiseteilnehmer etc. in reiner copy and paste simplicity.

Dazu zählen auch die Feedbacks von Akademikern, Ärzten, Therapeuten und Heilpraktikern, denen von unseren Schamanen nachweislich ganz entscheidend geholfen werden konnte. Viele wurden gänzlich von ihren Gesundheitsstörungen von unseren begnadeten schamanischen Heilern geheilt und bei noch mehr konnten letztere eine erkennbare Linderung bestehender Beschwerden mit nur wenigen Heilbehandlungen erzielen. Ein Gleiches gilt für Menschen in einer Krisensituation, welchen ebenfalls von unseren Schamanen ganz entscheidend und nachhaltig geholfen werden konnte.

Aber dem ans Krankhafte heranreichenden Bedürfnis des Herrn Kreil, mit derart unqualifizierten, schlampig oder gar nicht recherchierten Unterstellungen meinen seit über 20 Jahren bestehenden schamanischen Servicedienst, meine eigene Arbeit sowie jene unserer echten Schamanen zu besudeln, gehört entgegengetreten.

Hätte dieser schamanophobe Schreiberling einen genaueren Blick in meine Feedback-Seiten geworfen, deren Einträge meist sehr leicht durch einen Vergleich mit jenen in unseren News-Seiten zu verifizieren sind, dann hätte er mit Sicherheit erkennen müssen, dass seine Unterstellungen und böswilligen Abwertungen keinerlei Basis haben und insgesamt haltlos sind.

Dieser Mann bietet seinen Lesern zumindest im gegenständlichen Artikel keinerlei Substanz. Er ist nicht darum bemüht, sich der Realität zumindest anzunähern, sondern nur darum, mit böswilligen Behauptungen und unrichtigen Unterstellungen meinen schamanischen Servicedienst zu diskreditieren und für sich selbst und seine "tollen Texte" auf diese Weise Aufmerksamkeit zu erheischen.

Dieser Mann nimmt die Realität nur sehr eingeschränkt und verzerrt wahr, und er gibt seine limitierte Wahrnehmung als einen verwirrenden Stuss im besagten Artikel wieder. Er übersieht dabei völlig, dass BALISHAMAN auf Grund der Güte und Echtheit seines Angebotes und der enormen Fähigkeiten unserer Schamanen sowie deren unglaublichen Erfolgen mittlerweile nicht nur in den deutschsprachigen Ländern bekannt ist, sondern unser Angebot von zahlreichen gesunden, kranken und Hilfe suchenden Menschen aus aller Welt dankbar in Anspruch genommen wird.

Im letzten Teil dieser Serie wende ich mich an den Herrn Chistian Kreil persönlich! Lies bitte auch diesen letzten Teil der Artikelserie und mach Dir selbst ein abschließendes Bild von den Qualifikationen dieses hinterhältigen Schmierfinken aus Österreich!
 

 

Schamanische Heilbehandlungen für gesunde und kranke Menschen :: Termine unserer schamanisch orientierten Reisen ::  Links  ::   Linktausch
BALISHAMAN-Bali Shamanic Services, Ketut Arianik   |   Impressum