BALISHAMAN's PORTAL

BALISHAMAN vermittelt ausschließlich Dienste echter Schamanen! NO Fakes! NO Pseudos! NO Wannabes!

   Nutze die Kraft balinesischer Schamanen, Magier und Heiler zu Deinem Vorteil!

   
 
 

FEEDBACK - Teil 2
Auszüge aus den Emails ehemaliger Servicenehmer

Services l Traditionelle Dienste l Magische Dienstleistungen l Schamanische Heilbehandlungen l Heilungsritual

 Schamanische Detoxifikation l Welche Kosten? l Wie bestellen? l FAQs l Feedback l Jetzt bestellen!

 

<<< Übersicht betreffend unser Veranstaltungsprogramm auf Bali

Feedback l 1 l 2 l 34 56 l 7 l 8 l 9 l 10 l 11 l 12 l 13 l 14 l 15 l

"Lieber Fritz, liebe Ketut, Ich wollte mich nochmals für Eure Gastfreundschaft und die tolle Organisation bedanken. Es war ein ganz besonderer Urlaub, den ich so schnell nicht vergessen werde. Danke auch nochmals an die beiden sympathischen Schamanen, die so wunderbare Arbeit geleistet haben.Ich fühle mich wie neugeboren. Jedenfalls ist alles o.k. Mir fehlt jetzt schon das warme Klima und vor allem ihr und die interssanten Gespräche mit Euch. Ich habe mir schon einen kleinen Altar eingerichtet und mein Kris hat schon seinen festen Platz bekommen. Morgen werde ich das erste Ritual mit ihm machen und dann auch eine Hausreinigung mit der Priesterglocke bei mir durchführen. Ich habe Deinen Bericht in Deinen News über uns gelesen. Das ist Dir perfekt gelungen. Ich werde demnächst auch noch unter Feedback etwas schreiben. Nochmals danke für alles und liebe Grüße an Deine wunderbare Frau Ketut und natürlich auch an Made und Wayan. Alles Gute" Sonja C. aus Deutschland, Email vom 7.2.2017


Eine Schulmedizinerin will von unseren Schamanen "lernen"!

Korrespondenz mit einer Ärztin vom 10.11.2016

"Lieber Dr. Demolsky, ich bin selbst Ärztin und habe keine schwerwiegende Erkrankung. Die Heilmethoden von Schamanen interresieren mich sehr, würde gerne mehr erfahren und lernen. Das bedeutet, dann ist diese Reise (Anm.: unsere von dieser Interessentin in Erwägung gezogene zweiwöchige Heilungsreise) für mich nicht geeignet. Welche Alternativen bieten Sie noch? Mit freundlichen Grüssen", Frau Dr. N.N., Email vom 10.11.2016

Unsere Antwort auf diese Email vom 10.11.2016

"Liebe Frau Dr. N.N.,

Danke für Ihre rasche Antwort.

Eine Übersicht über unsere schamanisch orientierten Reiseveranstaltungen finden Sie unter http://balishaman.com/balishamans_reisen.htm .

Obwohl wir bei all unseren Reisen ein zweistündiges Einführungsseminar durchführen, in welchem wir unseren Reiseteilnehmern umfassende Informationen betreffend das Phänomen "Schamanismus", dessen magische Ausprägung auf Bali sowie über die "Gesundheits- und Krankheitsphilosophie", welche den Heilbehandlungen unserer Schamanen zugrunde liegt, geben, lehnen wir jede Form der "Ausbildung zum Schamanen" ab, zumal eine solche nach unserer Einsicht nicht möglich ist.

Vielmehr bieten wir unseren Reiseteilnehmern hoch interessante und tiefe Einblicke in den authentischen Schamanismus Balis, doch distanzieren wir uns ganz entschieden von all den vielen Pseudo- und Plastikschamanen, welche sich im Westen nach der Absolvierung eines Wochenendseminars bloss als "Schamane" ausgeben, aber es tatsächlich nicht sind. Schamanischer Heiler wird man nicht durch das Erlernen bestimmter Techniken oder durch das Chanten bestimmter Mantras, sondern beruhen dessen Fähigkeiten ausschliesslich auf der so genannten "Schamanenkraft". Und diese beruht wiederum auf einer Gnade, die dem schamanischen Heiler zuteil wurde, und auf seiner Fähigkeit zur Herstellung eines temporären Bewusstseinszustandes der Dissoziation.

Nur dann, wenn diese Gnade und diese Fähigkeit vorliegen, können wir von einem schamanischen Heiler sprechen. Sonst nicht!

Wenn Sie sich genauer darüber informieren wollen, weshalb dies so und nicht anders ist, empfehle ich Ihnen eine 5-teilige Videoserie namens "Die Schamanenmacher", welche ich erstellt habe, um unsere fähigen und begnadeten Schamanen von all den vielen Wannabes im Westen abzugrenzen und gleichzeitig kranke und Hilfe suchende Menschen vor deren gefährlichen Umtrieben zu warnen http://balishaman.com/tv_uebs_schamanenmacher.htm . Darin habe ich sehr detailliert dargelegt, welch ungeheurer Schwindel heutzutage im Westen mit dem Schamanismus aufgeführt wird, um den ahnungslosen Teilnehmern an einschlägigen Seminaren und Ausbildungen jede Menge Geld aus den oftmals leeren Säckel zu ziehen.

Ich beschäftige mich seit 45 Jahren mit dem Phänomen "Schamanismus" und davon mehr als 20 Jahre mit dessen Ausformung auf Bali. Aber es ist mir während dieser langen Zeit noch niemals in den Sinn gekommen, mich als "Schamane" zu bezeichnen. Warum? Weil ich keiner bin und mir diese Tatsache bewusst ist.

Die Heilmethoden unserer Schamanen und vieles mehr behandeln wir in unserem Einführungsseminar, das Bestandteil jeder einzelnen der von uns angebotenen Reiseveranstaltungen ist. Aber Ausbildungsveranstaltungen, in denen man diese Heilmethoden anwenden lernt, bieten wir aus den genannten Gründen nicht an.

Ob unsere Heilungsreise oder eine andere unserer ein- oder zweiwöchigen Reisen für Sie geeignet ist, können nur Sie selbst beurteilen. Wir bieten unseren Reiseteilnehmern tiefe und hoch interessante Einblicke in den authentischen Schamanismus auf Bali, und sie alle erfahren auch die Kraft unserer Schamanen und deren positiven und heilenden Wirkungen auf Körper, Geist und Seele. Viele kranke und sehr kranke Klienten konnten von unseren Schamanen mit nur wenigen Behandlungen von ihrer Gesundheitsstörung gänzlich geheilt werden und bei noch viel mehr, konnten unsere Heiler eine erkennbare und nachhaltige Linderung der Beschwerden bewirken. Es gab aber auch eine geringe Zahl von Menschen, welchen unsere Schamanen nicht helfen konnten, sondern es geschehen lassen mussten, wie's Gott gefiel.

Ich habe mich hier bemüht, Ihnen die Gründe zu nennen, weshalb BALISHAMAN keine Lehr- oder Ausbildungsveranstaltungen im Schamanismus anbietet, doch würde ich mich sehr darüber freuen, wenn Sie dennoch eine Reise aus unserem Angebot ansprechend finden würden, und wir - meine Frau, Ketut Arianik, und ich - Sie schon sehr bald auf Bali persönlich kennen lernen dürften.

Sollten Sie dazu oder zu unserem Reiseangebot weitere Fragen haben, bitte nur zu....

Mit herzlichen Grüßen
Fritz & Ketut


"Lieber Fritz, liebe Ketut, möchte mich nun endlich bei Euch melden und wissen lassen, dass ich wieder wohl behalten im wunderschön herbstlichen Deutschland gelandet bin. Nochmals herzlichen Dank für all das, was Ihr für mich getan habt.Wurde heute schon von einigen Kollegen aufgesucht, die sehr neugierig und interessiert sind. Auf jeden Fall kann ich noch die Rückmeldung geben, dass es mir immer besser geht. Der angestoßene Prozess entfaltet weiterhin seine Wirkung. Herzliche Grüße an Euch und all die wundervollen Begleiter meiner Zeit bei Euch auf Bali" Esther G., aus Deutschland, Email vom 25.10.2016


"Hallo lieber Fritz, liebe Ketut, vielen Dank noch einmal für den tollen Aufenthalt bei euch, eure herzliche Gastfreundschaft und für alles was ihr für uns möglich gemacht habt. Eure offene, freundliche und ehrliche Art haben uns nachhaltig beeindruckt. Habe soeben die Überweisung für die Priesterglocke getätigt, vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen. Wir melden uns wie besprochen in ein paar Wochen noch einmal, wenn wir alles sacken gelassen haben. Herzliche Grüße und eine gute Zeit wünschen" Robin und Alicia R., aus Deutschland,
Email vom 3.10.2016


"Lieber Fritz,ich kann kaum glauben, dass schon mehr als ein halbes Jahr vergangen ist, seit ich von Bali zurück bin. So viele Erlebnisse und Eindrücke sind mir noch so präsent, dass ich meinen könnte, die Reise wäre erst vor kurzem gewesen. Ich habe damals sehr gut gewählt, mein 6-wöchiger Aufenthalt in Bali bei Balishaman mit einer Heilungsreise zu beginnen. Ich habe mich so gut betreut und aufgehoben gefühlt: Angefangen mit der herzlichen Aufnahme in eurer Familie - herzliche Gratulation an Larissa zu ihrem bravourös bestandenem Abschluss -  über das sorgfältig zusammengestellte Programm, die drei Ausflüge an Orte, wo Touristen zuerst mal nicht hingehen, das excellente Essen von Ketut, die fürsorgliche Betreuung durch Made, die vorzüglichen Massagen von Wayan bis - last but not least- vor allem der Heilbehandlungen von Nenga. Mich hat u.a. so beeindruckt, wie er u.a. in meinem Daumengelenk nach der Behandlung ¨sehen¨ konnte, dass ¨jetzt keine energetische Störung mehr drin ist¨. Ich bin auch froh, dass ich damals noch zusätzliche Behandlungen bei Nenga gebucht habe und glücklicherweise hat die Behandlung jedesmal etwas weniger weh getan. (Mir ist inzwischen klar, dass derart verklebtes Bindegewebe nur unter Schmerzen gelöst werden konnte.) Auch wenn ich nicht sagen kann, dass meine Arthrosebeschwerden nun weg wären, bin ich doch zufrieden wie sich alles harmonisch ergeben hat. Mit herzlichem Dank und ganz lieben Grüssen auch an Ketut, Larissa, Made und Wayan" Elsbeth A. aus der Schweiz, Email vom 29.9.2016


"Lieber Fritz, immer wieder besuche ich gerne die Webseite von balishaman und lese mir die Beiträge durch. Ende 2013 konnte ich mich bei einem Besuch bei euch auf Bali selbst von der kraftvollen Energie der balinesischen Schamanen und der besonderen Fähigkeiten des Trancemediums überzeugen. Ich war bei euch wegen einer Lebenskrise, hervorgerufen durch eine Trennung. Nach der schamanischen Heilbehandlung beantwortete das Trancemedium meine Fragen und prohezeite mir, dass ich gut mit Frauen und Männern zusammen sein könne und in etwa ein bis zwei Monaten wieder eine Liebe finde, zunächst aber mein Herz heilen müsse (zu diesem Zweck habe ich die Heilbehandlung in Anspruch genommen). Fast genau auf den Tag, einen Monat nach dieser Information, gestand mir überraschenderweise eine Frau, für die ich schon vor vielen Jahren viele Gefühle hegte, ihre Liebe. Es kam zu einer intensiven Beziehung mit ungewöhnlich tiefen Gefühlen - das Problem ist nur, dass diese Frau bereits gebunden ist und mit ihrer Partnerin ein Kind hat. Es wird viel über eine Trennung gesprochen, damit wir zusammensein können, jedoch auch geäußert, dass noch etwas Zeit benötigt wird. Die Gefühle auf der Seite meiner Herzensdame und meinerseits sind nach wie vor innig. Unsere Beziehung besteht nun seit genau dem Jahr 2014, und ich bin mir nicht sicher, ob ich noch weiter daran festhalten soll, ob es überhaupt jemals zu einer Trennung zwischen den beiden kommen wird. So versuche ich derzeit, auf Abstand zu gehen.  Wäre es möglich und würdest Du empfehlen, diesbezüglich eine schamanische Hilfestellung in Anspruch zu nehmen? Ich freue mich auf Deine Antwort. Viele liebe Grüße für Dich und Ketut", N.N. aus Deutschland, Email vom 23.8.2016


"Hello, my name is Florian J. im 31 Years old and from Germany. Im searching for Information and Contact for a Shaman education/seminar on Bali. Infos what i need when you can is: the time how long takes a shaman education/seminar on Bali? what the price for it? Price for Fly and lodgings? I know that you are organizing journeys with healing in Bali and hope you can help me with my interest. regards" Florian J. aus Deutschland, Email vom 14.8.2016

Unsere Anwort auf dieses Feedback: vom 14.8.2016

"Lieber Florian, Danke für die Anfrage. Leider müssen wir mitteilen, dass BALISHAMAN keine Ausbildungen zum Schamanen anbietet, weil geradezu Unmögliches nicht Gegenstand eines Ausbildungsvertrages sein kann.

Wir arbeiten seit Jahren mit begnadeten und fähigen balinesischen Schamanen zusammen, doch besteht unsere Mission darin, kranken Menschen und solchen, die sich in einer Krisensituation befinden, mit ungewöhnlichen, aber hoch effizienten schamanischen Mittel nachhaltig zu helfen und unseren Reiseteilnehmern tiefe Einblicke in eine lebendige schamanische Kultur zu ermöglichen. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns von allen Pseudo- und Plastikschamanen, welche im Westen ihr Unwesen treiben, denn wir wissen, dass man durch eine „Ausbildung“ oder durch das Absolvieren von „Wochenendseminaren im Pseudo-Schamanismus“ nie und nimmer zu einem echten Schamanen werden kann, sondern bestenfalls zu einem lächerlichen Clown und Wannabe.

Wenn Du wirklich wissen willst, wie man auf diesem Planeten Schamane wird, dann betrachte unsere kritische Videoserie „Die Schamanenmacher – Teil 1 bis 5“ und lies dann alle Artikel, die ich über die Auswüchse des Pseudo-Schamanismus und die Umtriebe von Plastikschamanen in Europa geschrieben habe.

Das einzige Seminar, das wir auf Bali anbieten, betrifft die „Technik des schamanischen Seelenfluges“, welche unsere Seminarteilnehmer in 3 x 2 Stunden erlernen können, sofern sie sich zuvor drei schamanischen Heilbehandlungen unterziehen, in welchen ihr gesamtes energetisches System einschließlich der Chakren ausbalanciert werden. Aber das Beherrschen dieser Technik macht unser Seminarteilnehmer nie und nimmer zu  Schamanen! Schau es Dir trotzdem genauer an!

Wenn Du anschließend noch immer daran interessiert bist, dann beantworten wir sehr gerne alle noch offenen Fragen.

Mit herzlichen Grüßen
Fritz & Ketut"


Feedback l 1 l 2 l 34 56 l 7 l 8 l 9 l 10 l 11 l 12 l 13 l 14 l 15 l

<<< Übersicht betreffend unser Veranstaltungsprogramm auf Bali

 
Services l Traditionelle Dienste l Magische Dienstleistungen l Schamanische Heilbehandlungen l Heilungsritual

 Schamanische Detoxifikation l Welche Kosten? l Wie bestellen? l FAQs l Feedback l Jetzt bestellen!

 
Schamanische Heilbehandlungen für gesunde und kranke Menschen :: Termine unserer schamanisch orientierten Reisen ::  Links  ::   Linktausch
BALISHAMAN-Bali Shamanic Services, Ketut Arianik   |   Impressum